Freitag, 9. Mai 2014

Bitskin Onpage SEO Tipps

Was ist OnPage Suchmaschinenoptimierung?
Das sind kleine und größere Stellschrauben an denen man drehen kann, dass eine Webseite das potential hat bei Google besser gefunden zu werden. Natürlich ist eine Webseite ohne einen Backlink bei Google kaum existend, aber Onpage Optimierte Webseiten mit Backlinks werden gleich noch besser gefunden, als Webseiten die nicht Onpage optimiert sind.
In unserem OnPage Friday findet Ihr die wichtigsten Optimierungstipps im OnPage SEO Bereich. Beginnend mit Meta- Tags, und der SEO Gewichtung von Seitentiteln, über Meta Beschreibung und Keywords. Dazu auch Tipps zur Keyworddensity. Haben diese ganzen Dingen denn überhaupt (noch) eine Relevanz für die Suchmaschinenoptimierung? Kann man sie vielleicht weglassen? Sollte man einige Meta Tags sogar weglassen weil sie nur Schaden? Viele Mythen werden hier geklärt.
Dazu kommen die wichtigsten Rankingfaktoren (OnPage). Also Seitentitel, Überschriften - wie und warum sind diese für Google denn so wichtig? Wie viele Überschriften sollte man verwenden? Wie viele Wörter dürfen in einer Überschrift stehen? Gibt es Unterschiede zwischen H1, H2 und H3? Und der SEO Mythos “die H1 ist nicht so wichtig, wie die H2 oder H3″ wird hier auch geklärt.
Natürlich sind auch Bilder ein Thema, die Barrierefreiheit und das valide HTML. Autorship und Social Media spielen bei der SEO ebenfalls eine Rolle. Ihr könnt auch noch über interne Verlinkungen und wie diese richtig macht lesen. Wie verlinkt man eine Webseite wirklich am besten? Wie viele Links sollte man haben? Ab wann werden interne Links spammy? Kann man eigentlich exact match anchor bei internen Links verwenden? Mehr zur Onpage Suchmaschinenoptimierung im Bitskin SEO Blog!