Montag, 3. November 2014

Das gab es im Oktober - ganz im Zeichen des Pinguins!

Der Monat Oktober ist vorbei und der Bitskin Blog hat zusammenfassend über folgende Punkte geschrieben:

Googles neue Richtlinie:
Die Suchmaschiene möchte explizit, dass weder Java noch die CSS für den Google Crawler verboten werden. Das könnte das Ranking negativ beeinflussen. Google will schon wissen welche Texte man nachträglich generiert und per Stil versteckt.

WordPress:
Seiten erstellen und bearbeiten mit Wordpress! Der dritte Teil des Wordpress Tutorials befasste sich mit den Seiten und Beiträgen! Wann nimmt man was, wo ist der Unterschied und wie genau gehts? Diese Fragen werden beantwortet.

Der Google Penguin:
Vieles gab es über das neue Penguin 3.0 Update von Google zu sagen, es ist weltweit und der Penguin ist nur langsam. Der Algorithmus ist neu, versetzte die Webmaster dieser Welt aber nur kurz am Anfang in Angst und Schrecken!

RSS Feed oder Sitemap:
Mit dem RSS Feed oder Sitemap Beitrag  wurde es aus der SEO Sicht, etwas technischer!

OnPage kopieren?
Am Beispiel von Amazon zeigen wir, warum OnPage SEO kopieren keine Option ist, die wirklich zum Erfolg führt.

Kennt Google meine Rechnungen?
Wie bei Bild zu lesen war: kennt Google meine offenen Rechnungen. Aber ist das wirklich so? Und Wie kommt man auf eine solche Idee und was hat das ganze mit dem #hairgate und dem Leistungsschutzrecht zu tun?

Pagerank:
Google stellte offiziell den Support für Google Toolbar Pagerank ein. Natürlich haben wir auch das berichtet.

Rankingfaktoren:
Am Anfang des Monats nahmen wir die Rankingfaktoren und deren Presentation genauer unter die Lupe in: Die Wahrheit über Googles 200 Rankingfaktoren. Warum es immer wieder Veröffentlichung über die Rankingfaktoren gibt und warum es sich lohnt, genauer hinzuschauen.

Panda?
Der letzte Post des Monats September beschäftigte sich mit dem Panda Update, welches dann aber im Oktober wie man sieht, gar nicht mehr erwähnt wird. Weder war es groß, noch gab es Auffäligkeiten in Deutschland. Dazu kam, dass der Penguin ihn komplett verdrängt hat.

Montag, 27. Oktober 2014

Die ersten drei WordPress Tutorials sind Online

Im Bitskin Blog sind die ersten 3 Tutorials für Wordpress Online. Stückchen wird Stückchen wird Euch im Bitskin Blog erklärt, wie man Worpress als Blog oder CMS nutzen kann. Dazu kommen natürlich immer wieder ein paar SEO Tipps.

Sonntag, 12. Oktober 2014

Die letzte Woche - Zusammengefasst

Der Pinguin wird kommen - 06.10.14

Die letzte Woche im Bitskin SEO Blog begann mit dem Google Pinguin Update. Das er auftauchen wird und es für Disavow wohl zu spät sein wird, wurde ebenso thematisiert, wie auch die Frage: "Was tun als betroffener?". Das er ganz neu ist und Google knapp ein Jahr daran gewerkelt hat, haben wir ebenso erklärt.

Google Toolbar Pagerank - ADE - 09.10.14

Dann haben wir thematisiert dass laut John Mueller von Google, in einem WM Video, die Updates für den Toolbar Page Rank wohl ausbleiben werden. Das sagt er im Video ab Minute 20 (etwa). Das war eigentlich schon 2013 so erwartet worden (Matt Cutts deutete es an), aber im Dezember 2013 gab es das bisher (und wohl auch für immer) letzte TBPR Update.



Rechnungen, Leistungsschutzrecht und Hairgate - 10.10.14

Als letztes fragten wir uns, ob Google wirklich alle unsere offenen Rechnungen kennt. Diese Frage konnten wir Gott sei Dank verneinen. Trotzdem sei auf ein neues Feature von Google Now hingewiesen, das eine solche Frage beantworten kann, wenn man denn G-Mail verwendet, für Rechnungsmails von Amazon, Ebay und Co..

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Das gab es im Blog:

Was gab es im September im Bitskin Blog zu lesen? Die meisten Beiträge beschäftigten sich mit dem Thema Webdesign und dem Thema Suchmaschinenoptimierung.

Am 2. September stellten gab es eine Hitliste der häufigsten SEO Fehler durch Webdesigner.

Im Anschluß folgte ein Beitrag zum Thema: Responsiv Webdesign - vom Trend zur Pflicht.

Am 23. September hatten wir berichtet, dass China die Suchmaschine DuckDuckGo blockiert und vermutet warum.

Wegen der Aktualität - das Panda Update 4.1, haben wir am 29 September eine kleine Statistik wer verloren hat und wer gewonnen: Panda 4.1 Stats. Noch einmal passend dazu, wie man Texte Google-Panda-Konform schreibt.

Und heute (wenn auch schon Oktober ist) gab es einen Beitrag, der euch nichts sagt als: Die Wahrheit über die Google Rankingfaktoren.

Viel Spaß beim lesen und ein schönes (verlängertes!) Wochenende!

Montag, 29. September 2014

Panda Update Hilfe! Wie geht Panda-Freundliche SEO?

Das Google Panda 4.1 Update ist seit letzter Woche "auf dem Markt". Viele Webseiten wie "Similarsites" oder auch viele Gameswebseiten zählen zu den Verlierern.
Grund genug für uns, Euch noch einmal den OnPage Friday nahezulegen, der euch hilft, Webseiten zu erstellen, die von einem Panda Update nicht abgewertet werden.
In diesem OnPage Friday geht es darum, wie man Webseiten Panda-Freundlich gestaltet. Dazu noch ein weiteres SEO Tutorial - wie man Content zum King macht. Damit seit Ihr nun für den kommenden Google Panda gewappnet!

Aber nicht vergessen - der Google Panda ist ein Filter! Seit Ihr also vom Panda bestraft worden, so hilft euch nur der nächste Panda, der sortiert Euch dann, aus dem schlecht Pot wieder heraus. Bis zum nächsten Panda Update, haben die Verlierer mit den Rankingverlusten zu leben. Übrigens ist auch der Pinguin ein Filter!

Montag, 1. September 2014

Google Authorship / Authorrank / Agentrank - ich bin verwirrt!

Wer sieht da noch durch? Google Authorship gibt mir die Möglichkeit, mein Foto und meinem Namen neben dem Suchergebnis zu sehen - das ist nun vorbei...
Naja nicht ganz, vereinzelt sehe ich schon noch Snippets derjenigen, denen ich bei  Google folge, wie etwa Cyrus Shepard:


Spannender Weise geht es hier sogar um Authorship, Cyrus Shepard hatte festgestellt, dass es Trafficeinbrüche in den Authorenstatistiken gab.
Aber jetzt lese ich, Google Authorank war was ganz anderes? Und eigentlich heißt das gar nicht Authorrank sondern Patentrank? Laut dem Patent - Ja! Google Author Rank. Interessant, gibt es trotzdem Rankingbonus?
Die Geschichte dahinter: The Rise and Fall of Google Authorship - im Bitskin Blog!

Montag, 21. Juli 2014

Der Bitskin Blick in die Zukunft

Unter folgendem Link schreibt der Bitskin Blog über die SEO Zukunft, das Universum und dem ganzen Rest. Damit endet die spannende OnPage Friday Serie und es wird dargestellt, was es künftig geben wird. Dazu gibt es Zitate, Wissenswertes zum Rest der Welt und das Universum spielt eine Rolle.